Winterreifen

Nokian Hakkapeliitta R2 SUV

Aramid Guarantee

Nokian Hakkapeliitta R2 SUV

I accept the Terms of Service

  • Erstklassiger Wintergriff
  • Extrem stabil und robust
  • Angenehmes Fahrgefühl bei allen Witterungen.

Mit seinem forschen Wintergriff trägt der vollblutige SUV-Reifen zu einem sorglosen Vorankommen und einem präzisen, genussvollen Fahrgefühl bei. Bei der Konzipierung dieser für den harten und vielfältigen Einsatz bestimmten nordischen M+S-Reifenneuheit wurden erfolgreich dieselben Erkenntnisse und technischen Lösungen eingesetzt wie bei dem für Pkws entwickelten Nokian Hakkapeliitta R2.

Dank des neuen Cryo-Crystal-Konzeptes optimierter Griff

Der Nokian Hakkapeliitta R2 SUV, der die Fahrerassistenzsysteme der Stadtgeländewagen aktiv unterstützt, trägt und bewältigt seine großen Radlasten sowohl bei eisiger als auch bei nasser Witterung stabil und flexibel. Dieser Reifen funktioniert hervorragend auch im Schnee und auf trockener Fahrbahn, was durch das einzigartige Cryo-Crystal-Konzept, das neue Profilmuster und die Innovationen, die den Wintergriff verbessern, möglich ist.

Aus dem besonderen Cryo-Crystal-Konzept und einer für die spikelosen Winterreifen entwickelten Laufflächenmischung entsteht eine vollständige Gesamtheit. Die der Gummimischung hinzugefügten einem mehrkantigen Kristall ähnelnden umweltfreundlichen Griffpartikel klammern sich an der Fahrbahn fest, was insbesondere den Eisgriff vermehrt.

Ausgewogene Sicherheit

Bei den leistungsfähigen und hohen SUV-Wagen spielt die Kontrolle von ausgewogenen Griffeigenschaften eine zentrale Rolle. Die geraden und wirkungsvoll abgestuften Schulterbereiche des Nokian Hakkapeliitta R2 SUV vergrößern die Griffkanten und ermöglichen einen zuverlässigen Seitengriff insbesondere bei Kurvenfahrt.

Die Zickzack-Lamellierung des aggressiv verlaufenden Profilmusters ist dichter und scharfkantiger als zuvor. Dies verstärkt den bei einer gefährlichen Eisglätte und im tiefen Schnee erforderlichen Griff. Die individuellen breiteren Lamellen vergrößern die Grifffläche auf rauem Eis und Schnee. Das stark gerillte Profil und der offene Würfelabstand im Schulterbereich reinigen sich vorzüglich von Schnee und Eis.

Die polierten Seitenrillen weisen den Matsch, der sich auf der Fahrbahn ansammelt, aktiv ab, was dem stets gefährlichen Schneematsch- und Aquaplaning effektiv vorbeugt. Das Schneematschplaning wird zusätzlich auch von den im Schulterbereich befindlichen, scharfen Dreiecken ähnelnden Schneematschkrallen bekämpft. Somit ist das kontrollierte Vorankommen selbst bei dickem Schneematsch gesichert.

Dank Griffkrallen und Pumplamellen stabiles Gespür für die Fahrbahn

Die zwischen den Profilwürfeln befindlichen Griffkrallen vermehren den Schnee- und Eisgriff insbesondere beim Bremsen und beim Beschleunigen. Neben den Griffkrallen wird der starke Schneegriff vor allem anhand der Verzahnung auf der seitlichen Oberfläche der Profilwürfel im mittleren Bereich des Hakkapeliitta R2 SUV verstärkt. Die Lamellenaktivatoren, die die Wintersicherheit fördern, befinden sich sowohl im Schulterbereich als auch im mittleren Bereich der Lauffläche.

Die Profilwürfel des Schulterbereichs verfügen über taschenartige Pumplamellen, die Wasser von der Fahrbahnoberfläche abpumpen und somit eine gut haftende Berührung mit der Fahrbahn ermöglichen. Durch die Zunahme des Volumens dieser patentierten Pumplamellen wird der Nassgriff noch mehr verstärkt.

Angenehmes Fahren ohne Überraschungen

Das erneuerte Profilmuster ist mit einem einheitlichen Mittelstollen und stark lamellierten Profilwürfeln, die sich seitlich ausdehnen, versehen. Dadurch wird gesichert, dass der SUV-Fahrer die Leistungsfähigkeit seines Wagens ohne Überraschungen genießen kann. Dank des robusten Mittelstollens verfügt der Reifen über ein gleichmäßigeres Abriebbild, was wiederum zusätzliche Sicherheit bietet, wenn der Reifen in die Jahre kommt.

Die durch die Ungleichmäßigkeiten der Fahrbahn entstehenden Schläge und die dadurch hervorgerufene Vibration werden auf der Flanke des Reifens gedämpft, bevor das Geräusch oder die Vibration von dem Reifen zur Felge gelangt.

Dank seines leicht abrollenden Profilmusters und einer völlig neuartigen Laufflächenmischung rollt der Nokian Hakkapeliitta R2 SUV mühelos. Das heißt, dass sein Rollwiderstand sehr gering ist, sogar noch geringer als bei den Sommerreifen. Dies reduziert die Kraftstoffkosten und die Kohlendioxidemissionen.

Vielfältige Größenauswahl

Die Warnanzeigen auf der Lauffläche bieten Einsatzkomfort und erhöhen die Sicherheit. Der von Nokian Tyres entwickelte und patentierte Abnutzungsindikator (Driving Safety Indicator DSI) gibt die Dicke der noch vorhandenen Lauffläche der Hauptrillen in Millimetern an. Das Schneeflockensymbol, das über die Fahrsicherheit im Winter informiert, bleibt solange sichtbar, bis die Profiltiefe vier Millimeter beträgt. Nachdem sich das Schneeflockensymbol abgenutzt hat, empfiehlt es sich, neue Winterreifen anzuschaffen.

 

Der Gebieter der harten nordischen Winterwitterungen bietet eine vielfältige Größenauswahl von 47 Produkten, die sowohl die kleineren als auch die größeren Stadtgeländewagen mit einer Felgengröße von 15 bis 21 Zoll umfasst. Erhältlich sind auch Spezialprodukte, die die Flat-Run-Technologie verwenden.