Stickstofffüllung

Was ist eine Stickstofffüllung?

Die Stickstofffüllung ist eine spezielle Reifenfüllung, die sich von normaler Druckluft stark unterscheidet. Im Gegensatz zur Druckluft durchdringen diese Moleküle die Reifenwände nur sehr langsam. Deshalb bleibt der Reifendruck über einen längeren Zeitraum stabil.

Der Reifenfülldruck wirkt sich auf mehr Faktoren aus, als man spontan denkt. Ein direkter Zusammenhang besteht zwischen Reifendruck und mehr Sicherheit.

Mehr Sicherheit

Ein falscher Reifendruck hat gravierende Folgen: Das Unfallrisiko steigt erheblich. Spätestens ab 0,6 Bar zu wenig wird es gefährlich: Dann erreicht der Reifen schnell Temperaturen über 1200C und droht sich selbst zu zerstören, indem sich die Lauffläche ablöst. Ab 160 km/h sind schon 0,3 Bar zu wenig gefährlich. Außerdem beeinflusst falscher Luftdruck die Fahreigenschaften negativ. Zu geringer Luftdruck ist die Ursache für
ca. 75% der Unfälle, die auf einen geplatzten Reifen zurückzuführen sind.
 
Die Stickstofffüllung senkt Ihr Unfallrisiko!

Weniger Kraftstoff

Weil es so gut wie keinen Druckverlust in den Reifen gibt, hat Ihr Fahrzeug auch keine erhöhten Rollwiderstände zu überwinden, was ja zwangsläufig den Verbrauch in die Höhe treibt.

Die Stickstofffüllung reduziert Ihre Kraftstoffkosten nachweisbar!

Geringerer Reifenverschleiss

Jederzeit optimaler Rollwiderstand und geringstmögliche Walkarbeit bedeuten: Weniger Abrieb und verminderte Gefahr, dass ein Reifen vorzeitig ausfällt. Wie dramatisch sich zu geringer Luftdruck auf die Leistung von Reifen auswirken kann zeigt die Tabelle.

Die Stickstofffüllung verlängert deutlich das Leben Ihrer Reifen!

Mehr Fahrkomfort

Mit der SRX-Komfortfüllung in den Reifen, erleben Sie so etwas wie ein völlig neues Fahrgefühl. Die Reifen „schwingen weniger nach" und fangen Stöße spürbar besser ab. Zudem fahren Sie ausgesprochen leise.
 
Die Stickstofffüllung reduziert das Abrollgeräusch Ihrer Reifen!